Photographie und Lyrik
" Zeit und Vergänglichkeit"

 

51 Seiten, Farbdruck
Format 20 x 18cm
gebundenes Taschenbuch

Edition Sieber
Selbstverlag und Eigendruck
der Aquarellgalerie Sieber

 Bestell Nr. 1022

Preis:14 EUR als Hardcover-Ausgabe
    
zuzüglich EUR 1,50 Versand

 

Bestellung:
Manfred Sieber
Aquarellgalerie-Sieber
 
Tel. 089 1297463
email: aquarellgalerie-sieber@t-online.de

 

Info: Bestellung


 

Vorwort


Wer kennt nicht diese Momente, in denen einem die Vergänglichkeit der Zeit ganz intensiv begegnet. Verrostete Schiffswracks, eingefallene Ruinen, verblichene Inschriften oder verwittertes Strandgut können nachdenkliche Stimmungen auslösen. Sie erzählen von längst Vergangenem und machen deutlich, wie flüchtig alles Gegenwärtige, wie endlich alles Sein ist. Sie erzählen von Blüte und Zerfall, vom Kommen und Gehen, vom Anfang und Ende. Sie erinnern uns mit ihren Geschichten immer auch an die Endlichkeit unseres eigenen Lebens.

Mit der Kamera habe ich versucht, Motive einzufangen, die dem Betrachter Stimmungen zu diesem Thema zeigen können. Die dabei entstandenen Photos habe ich in diesem Band mit lyrischen Texten von mir verbunden. Die Bilder können dabei zu Geschichten, die Texte zu Bildern werden.

Auch wenn das Thema zur Melancholie einlädt, wenn Tod und Vergänglichkeit Angst machen, wenn man Vergangenem oft nachtrauert, und wenn im „Sturm der Zeit" vielleicht nichts bleibt, als in „tausend Winde verwehter Sand", so hoffe ich, dass trotzdem auch Lebensfreude und Zuversicht aus meinen Bildern und Texten sprechen können.

 

 

 

 

 

 

 

weitere Bildbeispiele in der Photoausstellung

Zeit & Vergänglichkeit

 

 

 


zurück zur Taschenbuchübersicht